ingokeck.de

vamos a ver...

Jul 2010

Was ich bei Konferenzen gar nicht mag

* wenn es das Programm nur elektronisch gibt: Ich will mir Notizen machen und einen Überblick haben was ich gerade höre und wo ich demnächst hin muss, ohne ständig einen aufgeklappten Laptop rumschleppen zu müssen
* wenn der Kaffee pünktlich aufgestellt und dann pünktlich weggeräumt wird. Sessions werden grundsätzlich überzogen, dann ist nichts ärgerlicher als wenn weit und breit kein Kaffee mehr da ist, oft nicht einmal mehr Saft oder Wasser.
* keine Pausen zwischen Sessions: 30 Leute versuchen gleichzeitig über 100 Füße zu stolpern, während der Sprecher schon die erste Folie erklärt.